Väter & Geburt

Home  /  Beratung  /  Väter & Geburt

Geburtsvorbereitung für Väter

Seit Menschengedenken begleiten geburtserfahrene Frauen schwangere Frauen bei der Geburt. Aus nahezu keiner menschlichen Kultur ist die Anwesenheit des Partners bei der Geburt überliefert (Ausnahmen gab es natürlich immer wieder).

Erst seit etwa 10 Jahren sind in den neuzeitlichen Gesellschaften Väter bei der Geburt ihres Kindes dabei, in Deutschland sind es aktuell etwa 90%.

Daraus ergeben sich Fragen und Problemfelder, die oft nicht beantwortet oder benannt werden.

Um diese Lücke zu schließen, führt VÄTER e.V. regelmäßig Geburtsvorbereitungskurse für werdende Väter durch. Es geht dabei zuerst um die Vorbereitung auf das Dabeisein bei der Geburt.

  • Wie läuft Geburt aus den Augen des begleitenden Partners ab.
  • Welche Problemfelder können für den Begleiter auftauchen?
  • Welche Antworten sind wesentlich und unterstützen dabei die Gebärende?

Viele Väter möchten Austausch untereinander und haben Fragen zu der ersten Zeit nach der Geburt. Andere beschäftigt die Frage, wie gute Vaterschaft beginnen kann und was wichtig ist, um den Prozess der Wandlung einer bloßen Partnerschaft zu einer Familie konstruktiv mitzugestalten. Auch das ist Thema in unseren kostenpflichtigen Geburtsvorbereitungskursen. Näheres erfahren Sie im Veranstaltungskalender.

Beratung zu Fragen um die Geburt: Sie haben keine Zeit zu einem Geburtsvorbereitungskurs zu gehen oder möchten ganz persönlich ein paar Infos zur Geburt in kompakter Form?

Vereinbaren Sie dazu einen Einzeltermin: Gerne beantworten wir dann Ihre speziellen Fragen zur Geburt, zu Ihrer Partnerschaft, werdenden Elternschaft und wie Sie schon vor der Geburt Weichen stellen können, um Familie und Beruf in entspannter Balance halten zu können.

Mögliche Beratungsthemen:

  • Was kann während der Geburt auf mich zukommen?
  • Wie kann ich mit Spannungen in der Partnerschaft um die Geburt herum gut umgehen?
  • Ich bin ungewollt Vater geworden.
  • Mein Kind ist da, aber ich finde keinen Kontakt zu ihm.
  • Was muss ich im Umgang mit dem Baby unbedingt wissen?

Diese 60minütigen Einzelberatungen werden gefördert von der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) und sind für Hamburger Väter (und Mütter) kostenfrei. Die Beratungen finden dienstags und mittwochs in unseren Räumen statt. Termine hierfür vergeben wir telefonisch unter (040) 39 90 85 39 oder unter beratung@vaeter.de.